Impressum Kontakt Elterngespräche Täglich führen wir einen Austausch mit den Eltern der Kinder und Jugendlichen. Der Austausch findet unter Anderem täglich bei der Übergabe der Kinder/Jugendlichen statt, wenn diese nach Hause gebracht werden. Hierbei werden die Eltern kurz über das Tagesgeschehen und Besonderheiten informiert. Auch werden organisatorische Dinge geklärt. Sollten in diesen Übergaben noch Themen auftreten, die einer Vertiefung bedürfen, wird auf die Elternsprechzeiten hingewiesen. Auch haben die Eltern sowie die Pädagogen/innen die Möglichkeit, während der Gruppenzeiten telefonisch Kontakt miteinander aufzunehmen. So können wichtige Informationen schnell an die Eltern herangetragen werden. Sollten im Gruppenalltag Problemfelder auftreten, die innerhalb des familiären Systems ihren Ursprung haben oder sehen sich die Eltern kurzfristig mit einem sie überfordernden Themenfeld konfrontiert, gehen wir zeitnah in die Familie, um ein Gespräch zu führen. In diesem Gespräch werden die Probleme besprochen und Lösungswege werden erarbeitet. „Die Qualität des Gesprächs ist für das Wohlbefinden der Familie wichtiger als sein Ergebnis.“23 Eine von Wertschätzung und Integrität geprägte Gesprächsführung wird den Eltern die Möglichkeit bieten, Vertrauen zu entwickeln und sich auf eine Beziehung zu den Pädagogen/innen einlassen zu können. 23 vvgl.: Juul, 2010, S. 67