Impressum Kontakt Ortsspezifische Bedingungen Zweigstelle Ahaus Die Gesamtstadt Ahaus bietet ca. 38.000 Einwohnern Wohnraum. In den neuen Gewerbegebieten und in den Verwaltungsbereichen sind zahlreiche neue Arbeitsplätze entstanden. Zudem ist die Stadt Ahaus als Schulstadt sehr beliebt. Die Einrichtung liegt in einem Wohngebiet in Nähe der Innenstadt auf einem ca.1.000m² großem Grundstück. Das Gebäude hat die Grundmaße 15x20m und verfügt über ein ebenerdiges Raumflächenangebot von 280m². Darin enthalten sind folgende Räumlichkeiten: Küche/Essraum (ca. 80m²) Lerntherapeutische Räume (Ruheraum/Bällchenbad, Therapiezimmer/Lernräume, Spielzimmer jeweils ca.20m²) Sanitäre Einrichtungen (WC Damen/Herren, jeweils ca. 5m²; Betreuerbad ca. 10m²) Werkraum (ca. 20m²) Snoezelraum (ca. 20m²) Büro (ca. 20m²) Kunsttherapeutischer Bereich (ca. 45m²) Töpferei (ca. 8m²) 2 Abstellräume (jeweils ca. 5m²) Im Außenbereich steht ein großes Spielgelände für die Kinder und Jugendlichen mit Sitz- und Grillmöglichkeiten zur Verfügung. Zudem verfügen die Kinder und Jugendlichen über einen eigenen und an ihren Bedürfnissen orientierten Erlebnisspielplatz (Niedrigseilgarten). Die Einrichtung liegt stadtzentral mit ca. fünf Minuten Gehweg bis zum Stadtkern. Direkt gegenüber der Einrichtung liegt ein Kinderspielplatz. 3 Gehminuten entfernt, befindet sich ein Bolzplatz, der den Kindern und Jugendlichen aus der Nachbarschaft genauso zur Verfügung steht, wie den Kindern und Jugendlichen aus der Einrichtung.